Sind Sie auf der Suche nach einer Methode, mit den man zuverlässig Abnehmen kann? Sie wollen dazu aber nicht gleich den halben Tag im Fitnessstudio verbringen, und das vielleicht sogar noch hungrig?

Dann ist Slow Carb genau das Richtige für Sie!

Bei Slow Carb geht es in erster Linie darum, 6 Tage die Woche ein paar einfache Regeln zu befolgen. Dann nehmen Sie automatisch ab. Kein Hungern! Kein Sport!

Die Regeln in Kürze (Details sind hier zu finden):

1) Finger weg von schnell verdaulichen Kohlenhydraten
2) Essen Sie immer wieder die gleichen Mahlzeiten
3) Trinken Sie keine Kalorien
4) Meiden Sie Obst
5) Messen Sie Ihren Körperfettanteil
6) Der 7. Tag ist ihr Fresstag, an dem alles erlaubt ist. Hier wird der Stoffwechsel wieder angekurbelt.

Diät vs. Ernährungsumstellung

Im Grunde handelt es sich bei Slow Carb um keine Diät sondern vielmehr um eine Ernährungsumstellung. Das Ziel ist nicht, Slow Carb vier Wochen durchzuziehen und dann wieder alles wie früher zu machen.
Das Ziel ist eine langfristige bessere Ernährung mit einem besseren Verständnis für Lebensmittel und ihre Wirkung auf den Körper.

Aus diesem Grund funktioniert Slow Carb auch im Gegensatz zu vielen anderen Diätformen.

Wieso sollte das funktionieren?

Slow Carb setzt bei der Kontrolle des Insulinspiegels an. Der Grund hierfür ist, dass Insulin dafür verantwortlich ist, Blutzucker in Fettgewebe einzulagern.
Wenn man also beim Insulin ansetzt, packt man das Problem sozusagen an der Wurzel an.

Probieren Sie es am Besten gleich aus. Hier finden Sie viele schmackhafte Slow Carb Rezepte, die den Einstieg leicht machen.

 

 

*Dieser Artikel enstand in freundlicher Zusammenarbeit mit einfach-slow-carb.de, von wo ich auch das Foto beziehen durfte

Leichter zum Wunschgewicht

Seit ein paar Wochen darf ich die Audio-CD von Audio Shape „Leichter zum Wunschgewicht – Hör Dich in Form!“ testen. Da ich seit Ewigkeiten abnehmen möchte, dies mir jedoch nur mehr oder weniger gut gelingt, habe ich mich riesig über die Anfrage gefreut. Die Methode auf dieser CD ist eine einzigartige Kombination aus Achtsamkeit, Autosuggestion, Selbsthypnose und Meditation

Gesprochen werden die Tracks von Dipl. Psychologin und Psychotherapeutin Katrin Krüsel, welche die Audioprogramme von Dr. David Illig mit entwickelt und für uns in deutscher Sprache zugänglich gemacht hat.

Die 15-Stunden-Methode von Dr. Illig basiert auf dem Prinzip der Selbsthypnose, welche Dich darin unterstützt, mit Hilfe Deines Unterbewusstseins, Dein Leben wieder leichter ins Gleichgewicht zu bringen, größere Zufriedenheit zu erlangen und Probleme wie Stress, Ärger, Schlaflosigkeit und Übergewicht besser zu bewältigen.

Im Grunde genommen wissen wir alle, das durch unseren Reiz überfluteten, stressigen Alltag, den Wunsch überall und immer präsent und perfekt und der bzw. die Beste zu sein, um nicht irgendwann als Versager dazu stehen, viele Störungen in unserem Körper und Immunsystem verursacht werden. Schaut man mal beim Einkaufsbummel oder auch beim alltäglichen Einkauf in die Gesichter der Menschen, sieht man überall nur Stress, gehetzte Gesichter und an der Schlange der Kasse ungeduldige Personen, welche nicht mal ein nettes Wort für die Kassiererin  habe, geschweige denn eine Person mit wenig Einkäufen vorlassen können. Dies alles führt meines Erachtens zu Übersäuerung im Körper und daraus resultierenden Ergebnissen, wie schlechten Schlaf, Krankheiten oder auch Übergewicht. Wir haben vergessen wie es geht auf uns und unseren Körper und die Signale zu achten und auch unsere Umwelt bewusster zu erleben.

Genau hier setzt die Audiosuggestion an. Lerne Dich selber wieder wertzuschätzen, lerne Dich selber wieder kennen, achte darauf, was Du wirklich willst und was Dir gut tut.

Mit entspannender Musik und einer angenehmen, beruhigenden Stimmer vermittelt Frau Krüsel Dir die wirklich wichtigen Dinge für Dich und Deinen Körper. Bereits das Hören der Tracks vermittelt eine Entspannung, welche schon den Kauf der CD rechtfertigt. Ich persönlich habe die CD in den letzten Wochen täglich gehört und schon erste Anzeichen der Veränderung wahrgenommen. Entspannender Schlaf hat mir für einen erholsameren Start in den Morgen geholfen und bereits dadurch habe ich viel mehr Elan mir ein gesünderes Frühstück zuzubereiten.

Abgenommen habe ich noch nicht so viel, allerdings waren auch einige Feiern dazwischen und ich habe das Programm zu diesem Zeitpunkt noch nicht so intensiv angewandt und  verinnerlicht gehabt wie jetzt, aber ich bin total begeistert. Vor allem an Entspannung habe ich gewonnen und das ist schon einmal die halbe Miete – würde Oma sagen. :)

Ich beschäftige mich schon länger mit dem Thema Unterbewusstsein und muss sicherlich keinem erklären, wie viel Einfluss unsere unterbewusste Wahrnehmung und unsere programmiertes Unterbewusstsein auf unseren Erfolg im Leben hat. Kurz gefasst zur Vollständigkeit dennoch: „Wenn Du Dir immer einredest, oder Dir immer eingeredet wurde, dass Du etwas nicht schaffst oder kannst oder dazu niemals in der Lage sein wirst,“ – na dann schaffst Du es auch nicht, weil Du es Dir nicht zutraust. Wenn Du aber ab jetzt auf POSITIV programmiert wirst und in Dir die Gewissheit wächst, dass du alles schaffen kannst, was immer Du willst, dann klappt es auch, denn Du hast Dein Unterbewusstsein umprogrammiert und zwar auf Erfolgskurs.

Entdecke jetzt Dr. David Illigs und Dipl. Psychologin Kathrin Krüsels Programm „Leichter zum Wunschgewicht“*, welches Dich mit seiner einzigartigen Kombination aus Achtsamkeit, Autosuggestion, Selbsthypnose und Meditation unterstützt, Dein bewusstes und unterbewusstes Ernährungsverhalten und Essbedürfnis in Deinem Sinne zu beeinflussen. Ermögliche positiven Resonanzen den Zugang zu Deinem Unterbewusstsein, damit Dein Unterbewusstsein Deinen Abnehmwunsch nicht länger sabotiert, sondern endlich den verdienten Erfolg möglich macht! Investiere 15 Stunden Deines Lebens für mehr Macht über Dein Gewicht, Deine Fitness und Dein Glück!

Das Programm besteht aus zwei Modulen jeweils mit eigener Einführung: Der erste Teil „Selbsthypnose und Tiefen-Entspannung“ wird am besten abends im Bett gehört, denn er hilft richtig gut, nach einem stressigen Tag abzuschalten und entspannt einzuschlafen. Es ist erwiesen, dass selbst im Schlaf das Unterbewusstsein lernen kann und somit auch Dein Essverhalten positiv beeinflussen kann. Dieser teil darf jedoch auf gar keinen Fall bei der Teilnahme am Straßenverkehr und ähnlichem angewendet werden. Der zweite Teil, der Subliminal-Track, besteht aus angenehmer Musik und sublimen, also unterschwelligen, hilfreichen Botschaften an das Bewusstsein und das Unterbewusstsein und soll die Wirkung des ersten Teils verstärken. Diesen Teil kann man getrost nebenbei, auf dem Weg zur Arbeit, bei der Arbeit, Hausarbeit oder bei Fitnessübungen anhören.

Insgesamt sind 4 Tracks auf der CD mit folgendem Inhalt:

  1. Einführung Selbsthypnose-Track (03:19 Minuten)
  2. Selbsthypnose und Tiefen-Entspannung (43:58 Minuten) – für diesen Track wird volle Aufmerksamkeit verlangt und er dar nicht während des Auto Fahrens, Maschinen bedienen und ähnlichem angewandt werden
  3. Einführung Subliminal-Track (03:15 Minuten)
  4. Subliminal-Track (26:03 Minuten)

Leichter zum Wunschgewicht Leichter zum Wunschgewicht - 2

 

 

 

 

 

 

 

Schon die Gestaltung des CD-Covers ist sehr angenehm, ansprechend und entspannend. Die Erläuterungen im Heft sind klar und verständlich – es macht richtig Spaß alles durchzulesen und es motiviert. Sollte nun Dir, meine liebe Leserin oder auch mein lieber Leser die Lust auf Veränderung gekommen sein, oder Du nun auch kurz vor Frühjahrsankunft Deinen Speckröllchen den Kampf ansagen wollen, habe ich eine tolle Überraschung.

Ich darf 10 Exemplare der 15-Stunden-Methode hier auf meinem Blog verlosen. Ihr müsst dazu nur eine kurze Frage hier unten in den Kommentaren (gern auch auf meiner Facebookseite, die freut sich nämlich richtig über Besucher J) beantworten.

Die Frage lautet: Wer ist der Erfinder der 15-Stunden-Methode?

Na, ist dich gar nicht so schwer, oder? Jetzt aber schnell ran und in die Kommentare geschrieben! ;)

Das Gewinnspiel läuft bis zum 20. März 2016, damit Ihr den Preis auch noch im Frühjahr erhaltet und somit noch an der Bikini- oder Badehosenfígur modellieren könnt.

Viel Erfolg und ich drücke allen die Daumen!

LG Eure Manja

 

Wer es nicht erwarten kann, die CD gibt es auch bei Amazon Leichter zum Wunschgewicht*

 

*Affiliatelink

 

Apfelessig und Honig sind 2 Hausmittel, welche in der Grippezeit im Haushalt nicht fehlen dürfen. Durch Ihre sehr guten keimtötenden und schmerzlindernden Eigenschaften wirken diese beiden wie Balsam auf den schmerzenden und strapazierten Hals.

Apfelessig zum einnehmen:

Gurgeln:

Die allererste Hilfe bei Halsschmerzen ist das Gurgeln mit Apfelessig. Dazu verrührt man 3 Teelöffel Apfelessig mit 2 Teelöffel Honig in einem Glas lauwarmen Wasser und gurgelt damit stündlich.

ODER:

1 Teelöffel Apfelessig löst man mit 2 Teelöffeln Honig in 100ml warmen Wasser auf und trinkt diese Mischung 8 – 10 mal am Tag ganz langsam und in kleinen Schlucken.

ODER:

Sie mischen sich eine wahren „Kraftcocktail“ in dem Sie je 50 ml Apfelessig und Honig zu einem Sirup vermischen. Davon nehmen Sie dann stündlich 1-2 Teelöffel.

Apfelessig äußerlich:

Einreibungen:

Sehr wirkungsvoll haben sich Einreibungen von Brust und Hals mit purem Apfelessig erwiesen. Die Wirkung entfaltet sich, wenn durch die Körperwärme die lindernden Essigdämpfe entstehen.

Apfelessigwickel:

Apfelessigwasser mit dem Mischungsverhältnis 1 Eßl. Apfelessig auf 100ml warmes Wasser herstellen und darin ein Baumwoll- oder Leinentuch eintauchen. Dieses dann auswringen und um den Hals wickeln. Das ganze noch einmal mit einem Baumwolltuch abdecken und erst wieder abnehmen, wenn der Wickel trocken ist. Diese Wickel dann 1 – 2 mal täglich anwenden, bis die Halsschmerzen wieder abgeklungen sind.

Apfelessig wird auch zum abnehmen genutzt, ich habe hier mal 1 Rezept gefunden.