Nur noch diese Woche und dann beginnt auch schon die wunderschöne, spannende und vor allem für Kinder aufregende Adventszeit.

Täglich kann ab dem 1. Dezember ein Türchen geöffnet werden und das ist nicht nur für die Kleinsten unter uns spannend.

Wenn ich so zurück denke, haben wir für die Kinder schon so ziemlich viele gewöhnliche, aber auch ungewöhnliche Adventskalender gekauft, gebastelt, kreiert.

Vom einfachen Schokoladen-Kalender, über den Ü-Ei-Kalender, den fertigen Lego-Kalender bis zum selbst gefüllten oder auch ganz selbst gestalteten gab es in den letzten 20 Jahren so manches Unikat. In den Hoch-Zeiten des „Lego-Fiebers“ haben wir dann die Einzelteile des Wunschobjektes in 24 Tütchen verpackt und heilig Abend stand dann das fertige Objekt da. Das war manchmal nicht nur für unsere Kinder aufregend.

Dieses Jahr freue ich mich total über die überraschten Augen meiner „3 Männer“.

Für meinen Göttergatten habe ich den Rainer-Korn-Advents-Angel-Kalender gekauft, da er ein begeisterter Norwegen-Angler und Meeresangler ist. Ich bin genau so gespannt wie er, was darin enthalten ist. Der ist ganz schön groß und ich denke, da er von einem Spezialisten ist, dürfte da so einiges Brauchbares für die nächste Norwegentour dabei sein. Wir hatten den Kalender auf der Meeres-Angelmesse in Magdeburg gesehen und waren total begeistert. Leider war er zu groß für den Transport per Bus und Bahn, jedoch wäre er da sogar noch signiert gewesen. Aber man kann halt nicht alles haben, beim kauf über Amazon wurde er dann direkt nach Hause geliefert.

Für meinen Jüngsten, als begeisterten FCB-Fan, habe ich natürlich den aktuellen FC Bayern München Schoko-Adventskalender* gekauft. Der ist gespickt mit hoffentlich leckerer Schokolade, Autogrammkarten und einen 5,-€ Gutschein für den FC-Bayern-Fanshop. Ich hoffe sehr, dass er sich darüber total freut, den er ist seit Jahren, egal ob die Mannschaft gewinnt oder verliert ein FCB-Fan.

Für meinen großen Sohn habe ich dieses Jahr einen richtigen „Männer-Kalender“* gekauft. Dieser ist gefüllt mit vielen kleinen, netten Handwerkergadgets und ist auch ein richtiges Monster. Zumindest die Größe hat schon mal begeistert, ich hoffe der Inhalt bringt zumindest Spaß und ist hin und wieder nützlich. Da mein Sohn auf so „Mini-Ausgaben“ von Werkzeug und Tools steht, denke ich es ist perfekt.

Alle Drei Kalender wurden super schnell von Amazon geliefert, ich freu mich jedenfalls wirklich richtig auf die Adventszeit. Mir habe ich auch einen kleinen gegönnt, ich liebe Lindt-Schokolade, vor allem die Kugeln. Das wird richtig lecker. Gekauft habe ich mir diesen hier: Lindt Weihnachts-Zauber Adventskalender *

Ich fand das Design sooo schön, der musste einfach mit. Hin und wieder ist es auch echt nötig vom Alltag abzuspannen, sich den kleinen und großen Freuden aus der Kindheit zu erinnern und einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Unser Alltag ist so hektisch und stressig, keiner hat mehr Zeit für Dinge die vielleicht auch mal unwichtig sind, einfach mal nichts zu tun oder auch mal bewusst zu entspannen. Es ist schon verrückt, wie gestresst selbst die Schulkinder bereits sind. Plätzchen backen, Sterne falten, Bilder malen wird da schnell mit ich kaufe Plätzchen beim Bäcker und der Mama kaufe ich etwas vom Taschengeld ersetzt. Ich persönlich finde das traurig, denn dadurch geht uns viel Individualismus und Persönlichkeit verloren. Wenn ich heute beim Online-Shoppen höre: „Aber ich habe es doch gestern bestellt, warum ist die Ware heute noch nicht da?“, dann kann ich wirklich nur den Kopf schütteln. Beamen ist meines Erachtens noch nicht möglich, und wenn Ihr das Geschenk, die Ware unbedingt sofort braucht, dann geht doch bitte zum Händler vor Ort, denn auch den benötigt Kunden und Verkäufe um zu überleben und vor allem die Stadt zu beleben. Dann habt Ihr auch alles sofort, ja Amazon ist cool und man findet da echt alles – naja fast alles – aber es benötigt nun mal einen Versanddienstleister wie DHL, DPD, Hermes…. um die Päckchen von A nach B zu befördern und auch diese benötigen etwas Zeit.

Ich habe die Kalender über Amazon bestellt und zwar bereits vor ein paar Wochen, damit ich entspannt die Adventszeit genießen kann und weil ich diese Kalender hier nirgends vor Ort gefunden habe. Ich möchte dieses Jahr diese Zeit besonders bewusst erleben und genießen und wirklich mal von der Hektik des Alltags abschalten, ich möchte mich wieder wie ein Kind über die beleuchteten Fenster und Straßen freuen. Ich bin gespannt.

Schreibt mir doch bitte, wie Ihr die Adventszeit verbringt, genießt und was Ihr so alles vorhabt. Ich freue mich über jeden Kommentar.

LG Eure Manja

 

 

*=Affiliatelink (Partnerlink von Amazon)

 

Beitargsbild von: steinchen